nachd! Naturholzbetten

Das natür­li­che Wohlfühl-Klima aus Zir­be oder Fichtenaltholz

Die Zir­bel­kie­fer oder Zir­be ist die Köni­gin der Alpen.
Sie wächst in Gebirgs­re­gio­nen ab 1.300 m bis 2.500 m und kann über 1.000 Jah­re alt werden.
Der lang­sa­me Wuchs ist es auch, wel­cher der Zir­be die Mög­lich­keit gibt, Inhalts­stof­fe wie äthe­ri­sche Öle, Har­ze und Wach­se zu bilden.

Im Schlaf kann sich dadurch eine deut­lich bes­se­re Schlaf­qua­li­tät im Zir­ben­holz­bett als im Ver­gleich zu einem nor­ma­len“ Bett bemerk­bar machen.

Zir­ben­holz soll durch eine Redu­zie­rung der Herz­fre­quenz um ca. 3.500 Puls­schlä­ge weni­ger pro Nacht für eine tie­fe, vege­ta­ti­ve Erho­lung des Kör­pers sor­gen und dadurch Schlaf­stö­run­gen vorbeugen.

Zir­be soll, so den alten Über­lie­fe­run­gen nach, den Orga­nis­mus anre­gen, den Kreis­lauf regu­lie­ren, die Wet­ter­füh­lig­keit redu­zie­ren und wirkt wohl durch sei­ne Beschaf­fen­heit außer­dem anti­bak­te­ri­ell sowie strah­lungs­hem­mend.

nachd!-Naturholzbetten »

Meis­ter­li­che Hand­werks­kunst und die aus­ge­fal­len Holz­ar­ten machen jedes nachd! Mas­siv­holz­bett zu einem Unikat.

Holz ist ein zeit­lo­ses Natur­pro­dukt und ver­leiht Möbel­stü­cken einen natür­li­chen und rus­ti­ka­len Charakter.
Jeder Baum ist ein­zig­ar­tig und somit ist jedes nachd! Bett ein Unikat.

Unse­re nachd! Manu­fak­tur Schrei­ne­rei in Tirol stellt edle Mas­siv­holz­bet­ten aus Zir­be und Fich­ten­al­t­holz in bes­ter Qua­li­tät her.
Als Beimö­bel sind Nach­kon­so­len mit und ohne Schub­la­den in den pas­sen­den Höl­zern erhältlich.

Son­der­an­fer­ti­gun­gen, wie z.B. auch der Ein­bau eines bestehen­den oder neu­en Was­ser­bet­tes ist kein Problem.

In der Werk­statt unse­res Schrei­ners lagert hun­der­te Jah­re altes Holz, wel­ches mit größ­ter Sorg­falt und Lei­den­schaft ver­ar­bei­tet wird.
Jedes Bett und jeder Nacht­tisch ist ein hand­ge­fer­tig­tes Ein­zel­stück und wird Ihrem Wohn­raum ein beson­de­res Ambi­en­te verleihen.

Alle nachd! Mas­siv­holz­bet­ten aus Tirol sind in fol­gen­den Vari­an­ten erhältlich:

• Zir­be
• Fichte-Altholz gehackt geölt
• Fichte-Altholz son­nen­ver­brannt geölt
• Fichte-Altholz hell gebürstet

Koft­tei­le aus Holz mit oder ohne Baum­kan­te“ und in Kunst­le­der, Loden oder Hirsch­le­der bezogen.

Zirbenholzbett Massiv Innsbruck“

Aro­ma­ti­scher Duft, wohl­tu­end für die Gesundheit.

Der Bett­rah­men Inns­bruck“ ist ein ele­gan­tes Schwe­be­bett aus mas­si­vem Zir­ben­holz mit innen­lie­gen­den Bett­fü­ßen – am Stal­ler Sat­tel in Ost­ti­rol auf 2.000 m geschlagen.

nachd!-Naturholzbetten »

Natur­be­las­sen, unbe­han­delt, frei von Che­mi­ka­li­en und Lacken.
Sorg­fäl­tigs­te Holz­aus­wahl per Hand“ durch erfah­re­ne Schrei­ner für höchs­te Qua­li­tät und einen har­mo­ni­schen Mase­rungs­ver­lauf jedes Bett ein hoch­wer­ti­ges und edles Unikat!

Mas­si­ve Aus­füh­rung mit 40 mm Holz­stär­ke, 100% Zir­ben­voll­holz mit koni­schen Füßen, sta­bi­le und geräusch­freie Konstruktion.

Maße:

  • Von 90200 cm bis 200220 cm
  • indi­vi­du­el­le Son­der­ma­ße und Ein­le­ge­tie­fen möglich
  • Rah­men­hö­he 45 cm, Kopf­teil 90 cm
  • indi­vi­du­el­le Ein­le­ge­tie­fe möglich
  • 100% Zir­ben­voll­holz mit koni­schen Füßen

Optik:

  • Moder­ne Schwebe-Optik
  • ele­gan­tes, puris­ti­sches Kopfteil
  • kla­re und schlich­te Linienführung
  • natür­lich unbe­han­delt, gehobelt

Bettrahmen aus Fichte-Altholz Kufstein“

Das his­to­ri­sche Charakter-Holz

Seit jeher ist die Fich­te, auch als Rottan­ne bezeich­net, in unse­ren Wäl­dern unent­behr­lich und bedeckt etwa ein Drit­tel der gesam­ten Waldfläche.
Durch den Wech­sel von hel­lem Früh­holz und dunk­lem Spät­holz hat es eine gerad­fa­se­ri­ge, regel­mä­ßi­ge, schö­ne Mase­rung, die deut­li­che Ast­lö­cher auf­zei­gen kann.
Fich­ten wer­den zwi­schen 250 und 300 Jah­ren alt und in einem Alter von 100 bis 130 Jah­ren geschlagen.

nachd!-Naturholzbetten »

Fichten-Altholz ist ein beson­de­res Holz mit His­to­rie und Charakter.
Sei­ne außer­ge­wöhn­li­che Optik des Bett­rah­mens Kuf­stein“ ver­leiht Räu­men beson­de­res Ambi­en­te, eine indi­vi­du­el­le Note und Gemütlichkeit.
Der Cha­rak­ter von Fichten-Altholz ist unver­kenn­bar und auch mit moder­nen Ein­rich­tun­gen per­fekt kombinierbar. 
War­me Farb­tö­ne mit wun­der­schö­nen Mase­run­gen sor­gen für eine natür­li­che Raumoptik.

Vollholz-Schwebebett Model Kuf­stein“ aus mas­si­vem Fichten-Altholz mit innen­lie­gen­den Bettfüßen.
Das Bett und die Nacht­kon­so­len sind aus über 300 Jah­re alten, aus öster­rei­chi­schen Höfen abge­tra­ge­nes Alt­holz in gehack­ter und geöl­ter Optik gefertigt.

Meis­ter­li­che Verarbeitung:
Für eine opti­ma­le Optik der Winter-Jahresringe sowie einen har­mo­ni­schen Mase­rungs­ver­lauf wird jedes ver­wen­de­te Holz­ele­ment Geschnit­ten, gewa­schen und anschlie­ßend hand­ge­bürs­tet und NICHT maschi­nell sand­ge­strahlt – jedes Lan­deck“ ist Bett ein hoch­wer­ti­ges und edles Unikat!

Maße:

  • Von 90200 cm bis 200220 cm
  • indi­vi­du­el­le Son­der­ma­ße möglich
  • Rah­men­hö­he 45 cm, Kopf­teil 90 cm
  • indi­vi­du­el­le Ein­le­ge­tie­fe möglich

Optik:

  • Moder­ne Schwebe-Optik
  • ele­gan­tes, puris­ti­sches Kopfteil
  • Mar­kan­tes Kopfteil
  • Kla­re und schlich­te Linienführung
  • gehackt, geho­belt, hand­ge­bürs­tet und geölt

Mas­si­ve Aus­füh­rung mit 40 mm Holz­stär­ke, 100% Fichten-Altholz mit mas­si­ven Rund­fü­ßen, sta­bi­le Konstruktion.

Massivholzbett Fichte-Altholz Ellmau“

son­nen­ver­brannt

nachd!-Naturholzbetten »

Vollholz-Schwebebett Model Ell­mau“ aus mas­si­vem Fichten-Altholz mit innen­lie­gen­den Bettfüßen.
Vollholz-Schwebebett aus mas­si­vem Fichten-Altholz mit innen­lie­gen­den Bett­fü­ßen – über 300
Jah­re altes, aus öster­rei­chi­schen Höfen abge­tra­ge­nes Alt­holz in son­nen­ver­brann­ter Optik.

Ver­ar­bei­tung und Daten wie unser Modell Kuf­stein“.

Massivholzbett Fichte-Altholz Wilder Kaiser“

hell gebürs­tet oder Fich­te Altholz

Vollholz-Schwebebett Modell Wil­der Kai­ser“ aus mas­si­vem hell gebürs­te­ten Fich­ten­holz oder Fich­te Alt­holz mit innen­lie­gen­den Bett­fü­ßen und Kopf­tei­le aus hoch­wer­ti­gem Woll-Lodenstoff, Kunst­le­der oder wenn es denn sein muss“ auch in Hirschleder.

Kopf­teil in Hirsch­le­der – das Leder wird in hei­mi­schen Betrie­ben gegerbt und ver­näht, somit erhal­ten Sie ein geschmei­di­ges Natur­pro­dukt. Für ein Kopf­teil wer­den 3 Fel­le ver­ar­bei­tet und run­den Ihr exklu­si­ves Ein­zel­stück ab.
Der Farb­ton Alt Salz­burg har­mo­niert per­fekt mit den ver­schie­dens­ten Holz­ar­ten und ver­leiht Ihrem Wohlfühl(t)raum ein ein­zig­ar­ti­ges Ambiente.

Die hoch­wer­ti­ge Stof­fe in Kunst­el­der kön­nen auch auf den Schub­la­den der Nacht­käst­chen ver­ar­bei­tet werden.

Meis­ter­li­che Ver­ar­bei­tung trifft auf moder­ne hell gebürs­te­te Fich­te oder rus­ti­ka­les Fich­ten altholz.

Maße:

  • Von 90200 cm bis 200220 cm
  • indi­vi­du­el­le Son­der­ma­ße möglich
  • Rah­men­hö­he 45 cm, Kopf­teil 90 cm
  • indi­vi­du­el­le Ein­le­ge­tie­fe möglich

Optik:

  • Moder­ne Schwebe-Optik
  • Kopf­teil mit­Über­stand 10 cm je Sei­te, auf Wunsch bün­dig mit dem Bettrahmen
  • gehackt, geho­belt, hand­ge­bürs­tet und geölt

Mas­si­ve Aus­füh­rung mit 40 mm Holz­stär­ke, 100% Fichten-Altholz oder Zir­ben­holz, sta­bi­le und geräusch­freie Konstruktion.

Da alle Bet­ten vom Schrei­ner indi­vi­du­ell her­ge­stellt wer­den, kön­nen wir auch Son­der­wün­sche berücksichtigen.
Zögern Sie nicht uns dar­auf anzusprechen

Nachttische

in glei­chem Holz wie der Bettrahmen

Die Nacht­ti­sche aus unse­rer nachd! Mas­siv­holz­se­rie sind in allen Höl­zern der Bett­rah­men erhältlich.
Die Schub­la­den kön­nen auch mit dem glei­chen Stoff des Kopf­tei­les bezo­gen werden.

nachd!-Naturholzbetten »

Produktdetails

  • Hohe Qua­li­tät der Verarbeitung
  • Top Preis-Leistung-Verhältnis
  • Geho­belt oder gehak­te Oberflächenstruktur
  • Jedes Möbel­stück ist einzigartig
  • Jede Grö­ße mach­bar, da indi­vi­du­el­le Fer­ti­gung nach Auftragserteilung
  • Kopf­tei­le in Holz, Kunst­le­der, Loden oder Hirschleder
  • Sta­bi­le Konstruktion
  • Auf Wunsch auch Metallfrei
  • In Meis­ter­schrei­ner gefertigt
  • Made in Tirol
  • Kon­fek­tio­niert in Nürnberg
  • Nacht­ti­sche als Zube­hör erhältlich

Preisklasse · €€ – €€€

Evtl. Ange­bo­te zu die­sem Pro­dukt fin­den Sie hier:

nachd!-Naturholzbetten »

Fra­gen zu unse­ren nachd! Zirben- Natur­holz­bet­ten beant­wor­ten wir Ihnen ger­ne unter der

Schlummer-Nummer 0911 / 266 400

Kontakt­information

nachd!-Naturholzbetten »

Bettenhaus-Schlafoase
Troß­bach & Almos­dör­fer GbR

Für­ther Stra­ße 27
90429 Nürnberg

what3words-Adresse: ///filmpreis.ohne.pfand

Tele­fon 0911 – 266400
email info@bettenhaus-schlafoase.de

Öff­nungs­zei­ten:

Mo. – Fr.: 10.0019.00 h
Sams­tag: 10.0015.00 h

Faschings­diens­tag: 12.0020.00 h
Hei­lig­abend: geschlossen
Sil­ves­ter: 10.0016.00 h

Social Media

Schreiben Sie uns:

   
Fel­der mit einem * sind Pflichtfelder
   
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner