Schleicherei Seifen/Waschmittel 1 Schleicherei Seifen/Waschmittel 2
Schleicherei Seifen/Waschmittel 3
Schleicherei Seifen/Waschmittel 4
Schleicherei Seifen/Waschmittel 5
Schleicherei Seifen/Waschmittel 6

-Seifen, Waschmittel, Badekugeln, Motivseifen, Rasierseifen sind nur eini­ge Beispiele für idea­le Geschenke zu zahl­rei­chen Anlässen – Verschenken Sie doch ein­fach ein gutes Gewissen der Umwelt was gutes getan zu haben-

Seifen

Liebevoll in Fürth per Hand gemacht

Handgesiedete duf­ten­de vega­ne Naturseifen, Dusch‑, Gesichts- und Rasierseifen, Badesprudelkugeln, Badesalz , Körperbutter, Deocreme und Haarseifen aus der Schleicherei“ erhal­ten Sie bei uns im Bettenhaus Schlafoase in einer hand­ver­le­se­nen und wech­seln­den Auswahl.

Da bei einem fes­ten Stück Seife oder Waschmittel kein Microplastic frei­ge­setzt wird und somit die Umwelt nicht in Mitleidenschaft gezo­gen wird, kön­nen Sie mit dem Gebrauch von fes­ter Seife einen wich­ti­gen Beitrag zum Schutz unse­rer Meere leisten.

Natürlich wer­den alle vor Ort in der Schleicherei hand­ge­mach­ten Produkte ohne Tierversuche her­ge­stellt, ohne Palmöl, Konservierungsstoffe und Silikone kom­men sie oben­drein aus.

Von allen bei uns ver­kauf­ten Artikeln der Schleicherei“ gehen 10% des net­to Verkaufspreises als Spende zu NABU!

Schleicherei Seifen/Waschmittel 9

Verlockend duf­ten die die far­ben­fro­hen Seifen, Waschpulver schon beim betre­ten unse­res Ladens.

Es ist wirk­lich für jeden (Duft)Geschmack etwas dabei – von der pfle­gen­den Körperbutter und her­ben Rasierseifen über Motivseifen Seifen bis hin zur Haarseife für eine scho­nen­de und nach­hal­ti­ge Haarpflege.
Abgerundet wird das Angebot von Zubehör wie z.B. Seifenschalen die auch in Handarbeit regio­nal ange­fer­tigt werden.

Entdecke Sie ein Potpourri der Düfte wie Limette, Minze, Maiglöckchen, Lavendel oder Lemongras und vie­le wei­te­re Ideen, die sich alle wun­der­bar auch als Geschenk mit Verwöhnfaktor eignen.

Warum fes­te“ Reinigungsmittel?

Vorteile für Körper und Umwelt

Neben Vermeidung von Plastikmüll und Microplastik darf man auch die prak­ti­schen Vorteil eines guten Stück Seife“ nicht vergessen.

Die wich­tigs­ten Vorteil von fes­ter Seife sind:

1. Müllvermeidung

Wenn Sie Müll ver­mei­den möch­ten, sind fes­te Seifen dafür opti­mal geeignet.
Während her­kömm­li­che Flüssigseifen meist in Plastikflaschen ver­packt sind, sind fes­te Seifen ganz von Natur aus verpackungsarm.
Es ent­steht fast kein Verpackungsmüll und die Umwelt wird dadurch geschont.

2. Natürliche Inhaltsstoffe

Da fes­te Seife ein rei­nes Naturprodukt ist, ent­hält sie nur weni­ge oder kei­ne künst­li­chen Inhaltsstoffe.
Dazu kommt, dass bei Flüssigseifen auf­grund ihres hohen Wasseranteils beson­ders vie­le Konservierungsstoffe ent­hal­ten sein kön­nen, so soll z.B. die Bildung von Schimmel ver­mie­den werden.
Da fes­te Seifen ohne bedenk­li­che Zusatzstoffe aus­kom­men, sind sie wesent­lich scho­nen­der und wer­den auch von emp­find­li­cher Haut meist bes­ser vertragen.
Bei sehr sen­si­bler Haut emp­feh­len wir die Verwendung von par­füm­frei­en oder aro­ma­frei­en Seifen.

3. Sparsamer durch ein­fa­che­re Dosierung

Bei flüs­si­gen Seifen ent­steht, ähn­lich wie bei gestreif­ter Zahnpasta, häu­fig das Problem, dass wir intui­tiv zu viel ver­wen­den und damit ein gro­ßer Anteil der Seife ein­fach ver­schwen­det wird.
Bei fes­ten Seifen dage­gen trock­net der über­flüs­si­ge Schaum ein­fach wie­der an und es wird kein Produkt verschwendet.
Die Möglichkeit der spar­sa­men Dosierung ist gera­de für Menschen mit emp­find­li­cher Haut beson­ders wichtig!
Denn je mehr Seife ver­wen­det wird, des­to mehr wird der natür­li­che Säureschutzmantel ange­grif­fen, was ins­be­son­de­re bei Neurodermitis pro­ble­ma­tisch sein kann.

Auch, wenn fes­te Seifen häu­fig in der Anschaffung etwas teu­rer sind, lohnt sich der Kauf durch die spar­sa­me Handhabung auf jeden Fall. Oft hält ein fes­tes Seifenstück dop­pelt oder drei­mal so lang wie eine flüs­si­ge Seife und ist dar­um auf lan­ge Sicht sogar günstiger.

4. Nachhaltig

Während bei der Verwendung von flüs­si­gen Produkten wie Duschgel oder Flüssigseife oft Mikroplastik frei­ge­setzt wird, wel­ches dann in unse­ren Wasserkreislauf gelangt, kön­nen die natür­li­chen Bestandteile von fes­ter Seife bes­ser abge­baut werden.

Ein wei­te­res Problem, das mit dem Gebrauch von fes­ten Seifen gelöst wer­den kann, ist der Einsatz von Erdöl, das häu­fig die Basis von Flüssigseifen bil­det. Da sich Erdöl jedoch nicht ver­sei­fen lässt, kommt der fos­si­le Rohstoff in fes­ten Seifen nicht vor.

5. Praktisch auf Reisen

Ein wei­te­rer Vorteil von fes­ten Pflegeprodukten gegen­über her­kömm­li­chen flüs­si­gen Produkten ist der platz­spa­ren­de Aspekt, der gera­de auf Reisen sehr nütz­lich sein kann.

Gerade bei Flügen sind flüs­si­ge Produkte pro­ble­ma­tisch, eine fes­te Seife kann dage­gen ganz ein­fach im Handgepäck mit­ge­führt werden. 

Warum gibt es Seifen in einem Bettenfachgeschäft?

Weil wir vie­les anders machen als ande­re und uns die Natur und die Umwelt, auch die unse­rer Kinder und Enkel und damit deren Zukunft am Herzen liegt.

Unser Chef kauft schon lan­ge Zeit in der Schleicherei sei­ne Pflegemittel und Seifen ein.
Als begeis­ter­ter Nutzer hat er schon vie­le in sei­nem Freundeskreis davon über­zeugt auf die Nutzung der flüs­si­gen alter­na­ti­ven zu einer fes­ten Seife zu verzichten.

Da wir mit unse­rer Produktauswahl im Bereich des gesun­den und erhol­sa­men Schlafen ver­stärkt auf regio­na­le, nach­hal­ti­ge und umwelt­scho­nen­de Produkte wert­le­gen, lag es nahe eine Kooperation mit der Schleicherei“ einzugehen.
Nun sind wir Stützpunkthändler in Nürnberg für die tol­len Produkte der Schleicherei!

Bei der Entwicklung der Wasserbetten- und Bettwarenserie unse­rer Eigenmarke nachd!“ woll­ten wir eben­falls ein nach­hal­ti­ges und scho­nen­des Waschmittel für die Bettwaren anbie­ten, auch hier wur­den wir in der Schleicherei fündig.

Schon vie­le Jahre enga­gie­ren wir uns u.a. bei NABU als Paten der Meere und Wölfe. Damit set­zen wir ein­zig­ar­ti­ge Zeichen in unse­rer Branche.

Tipp zum Schluss. Händewaschen ..

..aber rich­tig

So geht’s rich­tig: Hände waschen
Für sau­be­re Hände emp­fiehlt die Weltgesundheitsorganisation WHO, sich min­des­tens 20 Sekunden lang die Hände zu waschen.

  1. Befeuchten Sie ihre Hände und dre­hen Sie anschlie­ßend den Hahn ab, um Wasser zu sparen.
  2. Reiben Sie das Seifenstück zwi­schen ihren Händen bis Schaum entsteht.
  3. Reiben Sie nun ihre Handflächen aneinander.
  4. Greifen Sie mit den Fingern inein­an­der und rei­ni­gen Sie so ihre Finger und Fingerzwischenräume.
  5. Reiben Sie mit der Handfläche einer Hand gegen den Handrücken der ande­ren und schie­ben Sie ihre Finger ineinander.
  6. Umfassen Sie einen Daumen mit der Hand und sei­fen ihn in krei­sen­den Bewegungen ein.
    Wiederholen Sie das­sel­be mit dem zwei­ten Daumen.
  7. Reiben Sie die Fingerkuppen in ihrer Handinnenfläche und den­ken Sie auch dar­an, ihre Handgelenke einzuseifen.
  8. Spüle Sie den Schaum gründ­lich mit Wasser ab.

Produktdetails

  • Vegan
  • Umweltfreundlich
  • Einfache Anwendung
  • Nachhaltig
  • Handgemacht in Deutschland / Fürth
  • Verträglich für Haut und Haare
  • Vermeidung von Microplastic
  • Praktisch auf Reisen
  • Auch als Textilwaschmittel erhältlich
  • Für Kinder geeignet

Preisklasse · €

Fragen zu unse­ren Produkten der Schleicherei beant­wor­ten wir Ihnen ger­ne unter der

Schaumnummer 0911 / 266 400

Kontakt­information

Schleicherei Seifen/Waschmittel 16

Bettenhaus-Schlafoase
Troßbach & Almosdörfer GbR

Fürther Straße 27
90429 Nürnberg

what3words-Adresse: ///filmpreis.ohne.pfand

Telefon 0911 – 266400
email info@bettenhaus-schlafoase.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.: 10.0019.00 h
Samstag: 10.0015.00 h

Faschingsdienstag: 12.0020.00 h
Heiligabend: geschlossen
Silvester: 10.0016.00 h

Social Media

Schreiben Sie uns:

   
Felder mit einem * sind Pflichtfelder